Neuigkeiten vom Fußball !!!!!!!!!!


                                             

Am letzten Samstag, 20.11.2015, wurde unsere Halle wieder einmal zu fußballerischem Leben erweckt. Frau Koch vom SC Potsdam, Partner unserer Schule, hatte eingeladen. Bei den "Kleinen" hatten sich nur zwei Mannschaften gemeldet. So gab es für sie ein Freundschaftsspiel vorne weg. Aber bei den "Großen" waren es dann nur 7 Mannschaften. So sprangen die "Größeren" der "Kleinen" als achtes Team ein und durften mit einem Feldspieler mehr spielen. Und wisst Ihr was? Sie haben sich den dritten Platz geholt! Die Spieler der "Real-United" -Truppe gewannen bis zum Finale all ihre Spiele. Im Finale gab es dann ein spannendes 1:1 gegen die Oldies ( "14 Klasse") der von-Steuben-Schule. Im 7-Meter -Schießen hatten die "Real-United"-Spieler das Glück auf ihrer Seite und holten sich den Pokal des SC Potsdam. Es war sehr schön, so viele Schüler unserer Schule unter den Fußballern zu sehen. Noch schöner war es, so viele junge Menschen aus unterschiedlichen Familien zu sehen, die mit Spaß und Können Fußball spielten. Da hat das Motto unserer Schule "Schule ohne Rassismus, Schule für Toleranz" gelebt. Vielen Dank an Frau Koch fürs Organisieren und ein großes Dankeschön an unsere Sanitäter, die die ganze Zeit bereit waren zu helfen. Am 20.02.2016 wird unser Togo-Turnier stattfinden, wo wir viele von Euch wiedersehen wollen.



Potsdam, 23.11.2015

Bis dann, L. Herold