Fußball-Hallenmeisterschaften 9. bis 13. Klassen



Am 17.12.2015 schossen nun die Großen die Pfosten heiß. ( Und da gab es einige Knaller!)
Die 13., die 9/5, die 10/3, die 10/5 ( Gruppe I), die 11., die 12/2, die 12/3 und die 9/3 (Gruppe II) traten an. Einige Mannschaften hatten sich mit Spielern und mit Vivien (Stark!!!) verstärkt.
Die 13. und die 11. gewannen in ihren Gruppen ziemlich souverän. Um die zweiten Plätze gab es aber spannende ( sportliche) Auseinandersetzungen.
Schließlich schafften es die 9/5 und die 12/3 in die Halbfinals.
Im kleinen Finale gewann die 12/3 gegen die 9/5.
Im großen Finale kauften die 13er den 11ern leider recht schnell den Schneid ab und wurden unangefochten Schulmeister.
Herzliche Glückwünsche an die Gewinner!!! Ein Riesen-Dankeschön an alle Mannschaften - es war ein tolles Turnier!!!
Noch ein liebes Dankeschön an Celine Pempelfort und Justin Hermann!!! Unsere Sanitäter mussten einige Male aufs Feld laufen um zu helfen.
Und noch ein Dankeschön an H. Krell, H. Blell, H. Mund und H. Schubert fürs Pfeifen und Absichern!!!
Ein letztes Dankeschön geht an unseren Förderverein, der die Siegprämien bezahlt hat.!!!
Im neuen Jahr möchte eine Lehrermannschaft die besten Schülerteams zum Tanz auf dem Hallenparkett bitten.

Bis dann, 'ne schöne Weihnachtszeit und 'nen schönen Rutsch ins Jahr 2016 !!!

L. Herold
Potsdam, 18.12.2015