Geografie

"Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie."

Immanuel Kant


Die Schüler werden jeweils zwei Stunden in der 7. und 9. Klasse im Fach Geografie unterrichtet.

Jahrgangsstufe 7

Modul A

  • Asien - Kontinent zwischen Aufbruch und Tradition (Vielfalt als Triebkraft?)
  • Naher Osten - eher fremd als nah (Was wissen wir vom Orient?)
  • Indien - Widerspruch zwischen Modernem und Traditionellem (Beherrschbare Extreme?)
  • China- bevölkerungsreichstes Land unserer Erde (Die Bevölkerung als Spiegelbild des Landes?)
  • Sibirien - Russland Rohstoffquelle (Quo vadis?)
  • Japan - Wirtschaftsmacht im Osten (Durch Fleiß jeden Preis?)
  • Modul B

  • Afrika - Kontinent der inneren Zerrissenheit (Gondwana - wohin treibst du?)
  • Der tropische Regenwald - ein sensibles Geo-Ökosystem (Ohne Grün kein blauer Planet)
  • Die Savannen - Wechsel zwischen Regen- und Trockenzeit (Dürren - eine Laune der Natur?)
  • Die Wüste - ein Grenzraum des Lebens (Die Sahara lebt!)
  • Zonalität - über die Ordnung der Natur beiderseits des Äquators (Die "wandernde" Sonne?)
  • Afrika und die Welt - die "schwarze" Perle (Hoffnung am Kap der Guten Hoffnung?)
  • Jahrgangsstufe 9

    Modul C

  • Amerika - Doppelkontinent zwischen Nord- und Südpol (Gigantisch in jeder Beziehung?)
  • Die Weltmacht USA - American Way of Life (Woher dieses Selbstvertrauen?)
  • Lateinamerika - das andere Amerika (Explosionsartiges Wirtschaftswachstum?)
  • Unserer Erde - ein Blick auf die Welt als Ganzes (Down under oder wo ist das Zentrum der Welt?)
  • Modul D

  • Globalisierung der Wirtschaft - wo Grenzen fallen (Liegt in der EU unsere Zukunft?)
  • Stabilität und Instabilität der Natur - das Beispiel Klima (Wenn wir das Wetter ändern könnten?)
  • Nachhaltiges Wirtschaften - vom komplizierten Wechselspiel vom Nutzen und Bewahren (Wie lange reicht es noch?)
  • Handlungsansätze der Landschaftsplanung - die Umwelt gestalten heißt zuerst die Umwelt begreifen (Ist Umwelt planbar?)
  • Geografie praktiziert - Gestaltung meines unmittelbaren Lebensraums (Das kann ich tun!)