Unser langjähriger Kooperationspartner, die Europäische Akademie Otzenhausen, gewinnt in diesem Jahr den Preis.

wdp400

Die EAO hat in diesem Frühjahr bei der Ausschreibung für den Weimarer Dreieck Preis 2020 mitgemacht und dort unsere gemeinsamen deutsch-französisch-polnischen Seminare vorgestellt.
Wir haben nun die Nachricht bekommen, dass die EAO für unsere Seminare mit dem Preis ausgezeichnet wird. Die Auszeichnung gilt natürlich auch den Projektpartnern! Ohne das Engagement unserer Schüler und Lehrer und die jahrelange gute Zusammenarbeit wären die tollen Projekte nicht möglich gewesen. Vielen herzlichen Dank dafür! Auch – oder gerade in unsicheren Zeiten, wie den aktuellen – tut es einfach gut, von externer Stelle eine solche Wertschätzung unserer pädagogischen Arbeit zu erfahren.
Der Weimarer Dreieck e. V. und der Oberbürgermeister der Stadt Weimar verleihen am 27.08.2020 in Weimar der EAO den Preis. Dazu wird es einen Empfang geben, an dem auch 3 Schülerinnen der Klasse 13 unserer Schule sowie Frau Mundt im Namen der Kooperationspartner teilnehmen dürfen.

„ Europa entsteht durch Begegnung"

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wir verwenden keine Tracking Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.