IHR SUCHT DEN DURCHBLICK?!
KKKKKKUUUUUNNNNSSSTT oder einfach Kunst bei „Steubens“?

Was bedeutet eigentlich?:
Kameraeinstellung, Grafikdesign, Happening, Graffiti, Ölmalerei, Renaissance, Bildgegenstand......und und und.

Nein, keine Angst- eher "ohne Sorge" (Sanssouci!) - im Fach Kunst erfahrt ihr diese Dinge! Wir beschäftigen uns mit folgenden Lehrplaninhalten:

Klasse 11

allgemeiner Überblick:
Malerei, Grafik, Typographie, Keramik, Architektur, diverse Künstler und Fach-Termini, Techniken, Projekte zur Schulgestaltung

Klasse 12 /1

Thema: WAS IST KUNST?
Analyse, Interpretation von Gemälden, Texten, Selbstzeugnisse von Künstlern verschiedener Epochen und Stilrichtungen, u.a. E. Munch, S. Dali, A. Dürer, künstlerische Techniken: Übungen zu grafischen Gestaltungsmitteln, Malerei, Collagen... Kursfahrten (Wir waren schon in Prag, Amsterdam, Molmerswende) Exkursionen- Berlin- Alte Nationalgalerie, Berlin- Gemäldegalerie, Wittenberg-Hundertwasserschule...

Klasse 12 /2

Thema: Baukunst und Plastik im öffentlichen Raum
Bauformen, Baukörper, bedeutende Beispiele der Baukunst ( Sakralbau, Profanbau), bekannte Architekten und ihre Bauwerke, Exkursionen- Potsdam, Berlin Schülerarbeiten: Entwurfsskizzen, eigene Bauwerke...

Klasse 13/1

Thema: Von der Fotografie zum bewegten Bild ( Film)
Analyse der Ausdrucksmöglichkeiten der Fotografie, Geschichte der Fotografie, bedeutende Fotografen.. Entwicklung des Films, Filmbeispiele Schülerarbeiten: Fotoreihen, Kurzfilme, Plakate Exkursionen: Filmstudio Potsdam-Babelsberg, Kinobesuche, Filmgespräche...

Klasse 13 /2

Thema: Kunstströmungen des letzten Jahrhundert Kombination Malerei, Design, Fotografie, Film Arbeiten zeitgenössischer Künstler

Projekte

- Das Portrait Projekt
- Bildergalerie
- Plastikfieber

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.