Aktuell

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat für die Jahrgänge 7 und 8 ab dem 29.11.2021 die Präsenzpflicht aufgehoben. Somit entscheiden die Sorgeberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 über die Teilnahme ihres Kindes am Präsenzunterricht. Sie informieren die Schulleitung wöchentlich jeweils bis Freitag der Vorwoche formlos, dass ihr Kind in der Folgewoche nicht am Präsenzunterricht teilnehmen wird. Nutzen Sie dafür bitte die folgende E-Mail-Adresse: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Nimmt Ihr Kind am Präsenzunterricht teil, ist keine Mitteilung erforderlich.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
angesichts der pandemischen Entwicklung wird das Testkonzept Schule dahingehend geändert, dass ab sofort dreimal wöchentlich (Montag, Mittwoch, Freitag) ein Selbsttest durchzuführen und die Negativbescheinigung beim Betreten der Schule vorzulegen ist.

Vielen Dank. Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch die Zeit.

Ihr
Thomas Andrä
Schulleiter              (14.11.2021)

Am 16.11.2021 werden Kollegen und Auszubildende des Unternehmens unsere Schule besuchen. Es werden unseren Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen die Ausbildungsmöglichkeiten bei Spitzke vorgestellt. Zum einen werden die Möglichkeiten der kaufmännischen Ausbildungen und dualen Studiengänge, zum anderen die gewerblich-technischen Ausbildungen bei SPITZKE aufgezeigt. Vielleicht wird dadurch bei einigen von euch das Interesse geweckt, dort sein bevorstehendes Schülerbetriebspraktikum zu absolvieren. Ihr wollt jetzt schon mehr erfahren? Dann informiert euch hier: spitzke    (09.11.2021)

Nach langer Zeit wieder einmal „Unterricht am anderen Ort“ Besuch der Technischen Hochschule Wildau

Am 02.11.2021 unternahm der Grundkurs Chemie Klasse 11 und am 05.11.2021 der Seminarkurs Informatik Klasse 12  eine Exkursion zur Technischen Hochschule Wildau. (09.11.2021)

selbstverteidigungOffline

Am 04.11.2021 findet die erste Berufs- u. Studienberatung durch die Arbeitsagentur Potsdam für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II an unserer Schule statt. Meldet euch rechtzeitig an. pdfHier erfahrt ihr mehr! (29.10.2021)

fball800

nachhilfeJC     pdfHier auch als PDF - Datei.

Klar, es wäre schöner gewesen, ein kleines Turnier zu spielen. Aber zuvor hatte es geregnet wie verrückt. Manche Fußballer meinten wohl, da könne man nicht spielen. Aber dann kam die Sonne raus! Und sie war nicht die einzige, die kam. Vier Schüler unserer Schule, zwei aus dem Leibniz-Gymnasium. Da gab es schon ein richtig schönes Match 3 gegen 3. Dann kamen Katja, Katharina und Joschka und noch ein junger Mann: 4 gegen 4. Und wieder: ein echt interessantes Spiel, in dem Joschka mit den Jungs mithielt -wow! Katja wurde sogar noch zur Torfrau berufen. Einige tolle Paraden und schmerzende Hände. Und Katharina und ich konnten einigen Beifall spenden – hat Spaß gemacht!!! 
Irgendwann wiederholen wir das!!!

ne schöne Vor-Ferien-Woche und schöne Ferien!!!

L. Herold, Potsdam, 30.09.2021

jugendtfOlympiagr„Jugend trainiert für Olympia“
Unser Volleyball-Team belegte den 3. Platz. Einfach Super!
pdfHier erfahrt ihr mehr!     (30.09.2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
eine Schülerin des Jahrgangs 11 wurde positiv auf Corona getestet. Da die Ermittlung der direkten Kontakte heute nicht mehr abgeschlossen werden kann, bleiben alle SuS des Jahrgangs 11 am morgigen Donnerstag zu Hause und werden im Distanzlernmodus über die Schul-Cloud unterrichtet.
Vielen Dank.
Euer
Thomas Andrä
Schulleiter    (29.09.2021)

juniorwahl21
Friedrich-Wilhelm-von- Steuben-Gesamtschule hat gewählt: SPD stärkste Kraft!

In der vergangenen Woche gaben an der Steuben-Gesamtschule insgesamt 119 Schüler*innen im Rahmen der Juniorwahl ihre Stimme ab.

Bei der Auszählung der Stimmen konnte die SPD mit 26,9 % der Stimmen den größten Erfolg erzielen.

Flohmarkt 21      Wo? Im Freiland, am 03.10.2021 um 11:00 Uhr.
      Es gibt Kuchen und mehr. 

digitaleLiebe Erziehungsberechtigte und Eltern,
das Smartphone ist alltäglicher Begleiter im täglichen Leben. Doch wie viel Zeit an dem Gerät ist eigentlich gut für mein Kind? Was macht mein Kind den ganzen Tag an dem Handy? Und wieviel Schutz und Begleitung braucht mein Kind bei der täglichen Nutzung? 
Diese Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen unserer verschiedenen digitalen Medienveranstaltung innerhalb von ca. 90 Minuten thematisieren. 
Alle Veranstaltungen finden Sie hier und links im Flyer. pdfElternbrief     pdfFlyer Digitale Medienveranstaltung

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.